Sie können uns alle Angaben, die wir zur Einleitung einer Ehescheidung benötigen, auch online übermitteln. Dazu stellen wir Ihnen hier das unten stehende Formular  „Online-Scheidung“ zur Verfügung.

Einfach und bequem innerhalb weniger Minuten am PC ausfüllen und an uns senden.

Danach wird sich Frau Rechtsanwältin Pap zur Abstimmung aller weiteren Schritte per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen.

Hinweise:

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass bei mir die Rechtsanwaltsgebühren für das gerichtliche Scheidungsverfahren nicht günstiger als bei anderen Anwälten sind. Ich berechne nach dem RVG (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz).
Eine Abschlussrechnung erfolgt nach Ende des Verfahrens und verbindlicher Festsetzung des Gegenstandswertes durch das Gericht.
Online-Scheidung bedeutet nicht, dass ein Scheidungsverfahren tatsächlich online bei Gericht durchgeführt werden kann. Sie werden auf jeden Fall zum Anhörungstermin vor dem zuständigen Familiengericht erscheinen müssen.
Allerdings können die Kontaktaufnahme, der Scheidungsauftrag und die Korrespondenz mit dem Anwalt über das Internet oder per E-Mail vorgenommen werden und so zu einer Zeitersparnis führen.